Logistische Leistungen

Eine Transportdienstleistung zu erbringen umfasst für uns von DSW Logistics aus Puchheim viel mehr als schlichte Zustellung, Verfrachtung oder die Beschickung von Warenlagern. Mittlerweile regelt die Logistik in Unternehmen die ganzheitliche Planung, Steuerung, Koordination, Durchführung und Kontrolle aller unternehmensinternen und -übergreifenden Güter- und Informationsflüsse. Deshalb ist SCM bzw. Supply Chain Management für uns auch kein Fremdwort und Sie können selbstverständlich die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit entlang an der Wertschöpfungskette (Planung, Prognose und Bestandsführung) in unsere Hände legen. Dieser Bereich der sogenannten Kontraktlogistikprojekte gewinnt auch für unser Unternehmen immer mehr an Bedeutung.

Denn jedes Unternehmen muss heutzutage zeitnah und flexibel auf die Anforderungen des Marktes und die Bedürfnisse der Kunden reagieren. Dies führt unweigerlich zu immer schnelleren Reaktionszeiten, sowie einer Flexibilität im Aufbau und in den Abläufen entlang der Wertschöpfungskette. Egal ob dies An- und Ablieferungen im Unternehmen, den betrieblichen Informations- oder Materialfluss betrifft, damit z.B. permanent Standort und Status der Materialien bekannt ist. Alle diese Bewegungen müssen in logistischen Netzwerken gesteuert, gemanagt und optimiert werden. Besonders dann, wenn die Kombination von Transporten zur Beschaffung und für die Distribution mehr als sinnvoll ist.

Natürlich ist auch das Thema „Green Logistics“ für uns als Logistikdienstleister eine besondere Herausforderung, da hierdurch eine ganzheitliche Betrachtung und entsprechende Gestaltung der Logistik erforderlich wird, denn den wachsenden Ansprüchen an eine ökologische Gestaltung der logistischen Prozesse müssen wir uns alle sicherlich in den nächsten Jahrzehnten vermehrt stellen.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Optimierung ihres Logistikmanagements und Logistikaufwands, indem wir den dazu notwendigen Informationsfluss organisieren, das nötige Systemdenken mitbringen und im Endeffekt die komplette Abwicklung der logistischen Prozesskette aller am Warenstrom beteiligten Akteure wie z.B. Frachtführern oder Betreibern von Warenverteilzentren übernehmen.